Falko Menge

Falko Menge

Als Principal Consultant bei Camunda hat Falko über 15 Jahre praktische Erfahrung mit der Automatisierung von digitalen Prozessen und Entscheidungen in zahlreichen Kundenprojekten. Dabei interessiert er sich besonders für flexible und skalierbare System-Architekturen und der Anwendung von Workflow- und Decision-Engines in Hochlast-Szenarien. Falko führt regelmäßig Proof of Concepts, Workshops sowie technische und fachliche Trainings für alle relevanten Stakeholder-Gruppen durch. In seiner Rolle als Open Standards Ambassador vertritt er Camunda bei der Object Management Group (OMG) und ist dort Co-Autor der Standards BPMN, CMMN und DMN sowie der OCEB-Zertifizierung. Aktuell ist er Co-Chair der DMN 1.4 Revision Task Force. Zusätzlich ist er Mitgründer und Committer mehrerer Open-Source-Projekte im Bereich Prozessautomatisierung, u. a. bei den Open-Source-Plattformen Camunda BPM und Zeebe.

Send this to a friend